Trauer

Trauerkarten schreiben zu müssen ist ja nichts schönes. Das ist Grund genug für mich mir bei den Karten die ich anfertige ganz besonder viel Mühe zu geben, damit es eine „schöne“ Trauerkarte wird.

dscn5262
Ich nutze gerne einen kleinen Farbtupfer zum auflockern, hier Schmettis in Aubergine.

dscn5261
Weiß auf Weiß sieht sehr edel aus.

dscn5257
Hier habe ich ein ganz helles Grau zum unterlegen des Spruches und für die Blättergirlande verwendet, ich weiß gar nicht ob Ihr das richtig erkennen könnt.

dscn5260
Die hier gefällt mir nicht ganz so gut, der Gruß ist in schwarz zu wuchtig finde ich. Naja, beim nächsten Schwung versuche ich es mal in grau.

 

Blog Unterschrift-001

Merken

Advertisements

3 Gedanken zu “Trauer

  1. 🙂 Liebe Bianca!
    Trauerkarten sind ein echtes Trauerspiel!
    Es ist schon blöd genug, wenn man eine Trauerkarte schreiben muss und dann gibt’s fast nur scheussliche Karten.
    Deine gefallen mir sehr gut. Ich kann gar nicht sagen, ob mir die 1., 2. oder 3. am besten gefällt. Käme auf den an, dem/der ich sie schicken müsste.
    Bei der letzten Karte ist mir der Text auch etwas zu gewaltig.
    Liebe Grüße 🙂

    Gefällt 1 Person

Ich freue mich über Deinen Kommentar !

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s