Goodies · Stampin'up · Stempeliges

Ein Geschenk zur Einschulung

Für eine Freundin durfte ich eine Auftragsarbeit gestalten, die Tochter Ihrer Freunde ist in die Schule gekommen.
Zuerst sollte es eine etwas größere Karte werden, aber dann kam mir die Idee mit dem Rahmen vom Schweden.

 

Das macht doch viel mehr her als eine Karte finde ich!
Für die „Tafel“ habe ich ein Stück schwarzen Farbkarton genommen der mit dem Embossing Buddy ein bisschen „dreckig“ gemacht wurde. Sieht richtig echt aus 😉

Der Name ist gestempelt, mit den schönen Buchstaben aus dem Set „Kreativwerkstatt“, nur das Strichmännchen habe ich selbst gemalt – man sieht meine Zeichenkünste.  🙂

Die schönen kleinen Buchstaben gibt es schon ewig nicht mehr, das war eines meiner ersten Stampin‘ Up Sets, „Confetti“. Hier passen sie ganz wunderbar.

Der süßen Maya Jolie hat Ihr Geschenk jedenfalls prima gefallen und deshalb kann ich es endlich hier zeigen.

P.S.: Denkt bitte daran Eure Gutscheine aus dem Juli einzulösen, sie gelten nur noch bis Ende August! 

 

Werbeanzeigen
Karten · Stempeliges

Noten, Pastellfarben und „Merci“…

….daß waren 3 der Wünsche der lieben Bärbel, als Sie mich gebeten hat Ihr ein paar kleine Danke-Kärtchen zu machen. Sie sollten als Anhänger konzipiert sein, da sie an einen Blumenstrauß gehängt werden. Also habe ich mich mal ans Werk gemacht und ein paar Muster in den gewünschten Farben erstellt.

Es sind kleine Klappkärtchen entstanden, im Format A7, also 7,4 x 10,5 cm. Der Favorit war dann schlußendlich diese hier:

Kupferfarben embosste Noten mit einem kleinen dezenten „Merci“, unterlegt mit etwas Kirschblüte.

Der Glanz ist so toll, findet Ihr nicht auch?
Ich hoffe Euch gefallen die Kärtchen so gut wie mir. Schaut mal auf Instagram vorbei, Bärbel hat dort ein wunderschönes Foto gepostet.
Vielen Dank für den Auftrag!