Goodies · Stampin'up · Stempeliges

Ein Geschenk zur Einschulung

Für eine Freundin durfte ich eine Auftragsarbeit gestalten, die Tochter Ihrer Freunde ist in die Schule gekommen.
Zuerst sollte es eine etwas größere Karte werden, aber dann kam mir die Idee mit dem Rahmen vom Schweden.

 

Das macht doch viel mehr her als eine Karte finde ich!
Für die „Tafel“ habe ich ein Stück schwarzen Farbkarton genommen der mit dem Embossing Buddy ein bisschen „dreckig“ gemacht wurde. Sieht richtig echt aus 😉

Der Name ist gestempelt, mit den schönen Buchstaben aus dem Set „Kreativwerkstatt“, nur das Strichmännchen habe ich selbst gemalt – man sieht meine Zeichenkünste.  🙂

Die schönen kleinen Buchstaben gibt es schon ewig nicht mehr, das war eines meiner ersten Stampin‘ Up Sets, „Confetti“. Hier passen sie ganz wunderbar.

Der süßen Maya Jolie hat Ihr Geschenk jedenfalls prima gefallen und deshalb kann ich es endlich hier zeigen.

P.S.: Denkt bitte daran Eure Gutscheine aus dem Juli einzulösen, sie gelten nur noch bis Ende August! 

 

Werbeanzeigen