Challenge · Karten · Stampin'up · Stempeliges

Kreise – Circles

Nach langer Zeit habe ich es noch mal geschafft eine Karte für die  Less is More Challenge zu machen, und diese Woche geht es  um Kreise/Circles.

Die Grundkarte ist Espresso, kombiniert mit Saharasand,  Glutrot und Pfirsichparfait. Ich habe das schöne Gastgeberinnenset „Blumige Grüße“  verwendet, die hübschen Blumen wurden auf Flüsterweiss gestempelt, ausgestanzt und mit einem Scallop-Kreis unterlegt.

Die Ränder habe ich gewischt und dann die Kreise mit Dimensionals aufgeklebt. Das „Emblem“ wurde mit der Top-Note Stanze gemacht, und wie das geht könnt Ihr hier sehen.

After a long time i was able to attend the new Less is more challenge, this weeks theme is „circles“. I used the Hostess – Set „Silhouette Sentiments“ along with Early Espresso, Saharasand, Real Red and Peach Parfait.



Werbeanzeigen
Karten · Stampin'up · Stempeliges

Eine Hochzeitskarte

– passend zur neuen Challenge bei Less is more, dort wird  „Acetate“ verlangt. Ich habe den Spruch aus dem Set „Hoffnung“ auf weißen Farbkarton gestempelt, dieses auf eine Karte in Savanne geklebt und dann das Herz in rot darauf embosst.

Anschließend habe ich das Herz noch einmal auf die Folie gestempelt, ich hoffe mann kann das auf den Fotos erkennen.

This is my card for the new Less is more challenge „Acetate“. I stamped the sentiment in savanne on white cardstock and then embossed the heart in red over it. Then i stamped the heart in red on the acetate.

Karten · Stampin'up · Stempeliges

Schlicht und einfach

…sollte es sein, also habe ich auf vanillefarbenen Farbkarton die Blüte aus dem Set „Geteiltes Glück“ mit Versamark gestempelt und mit roter Kreide betupft.

 

Der Spruch wurde mit „Savanne“ gestempelt, und noch ein paar Perlchen drunter gesetzt.

Karten · Stampin'up

Ein simples Kärtchen in Pastellfarben

Für Less is more #5 war das Thema „Pastel Colours“.  Ich habe dazu ein kleines Danke-Kärtchen gemacht.

 

Auf flüsterweissen Farbkarton habe ich die größere Blüte aus dem Set“ Zeitlos“  in verschiedenen Pastellfarben gestempelt, zartblau, mattgrün, rose…. Die kleinere Blüte habe ich einmal gestempelt,  dann mit der Hand ausgeschnitten (nee, sowas kann ich nicht gut…) und mit Dimensionals aufgeklebt. Der Schriftzug „Vielen Dank“ ist der Einzelstempel von Katalogseite 113, ich habe nur den Schriftzug mit dem schokobraunen Marker eingefärbt,  das ist eine gute Möglichkeit wenn ihr nur einen Teil eines Stempels verwenden wollt. Auf die Blüten habe ich noch ein paar Straßsteinchen gesetzt.

This is my card for Less is more #5 „Pastel Colours“. I stamped the bigger blossom from SU’s „Vintage Vogue“ set in pastel clours like bashful blue, pretty in pink, certainly celery. Then i stamped the smaller blossom once,  cut it out by hand and applied it with a dimensional. The sentiment means „Thank you“

 

Karten · Stampin'up · Stempeliges

Olivgrün und Kürbisgelb

Ich habe olivgrünen Farbkarton mit einem Streifen  kürbisgelbem Designerpapier aus dem großen Designpapierblock „Signalfarben“ kombiniert und 3 Quadrate mit dem Schnörkel aus dem „Sweet Summer“ Set bestempelt und weiss embosst. Danach mit olivgrün drübergewischt, die Ränder der Quadrate und des DP-Streifen ein wenig aufgeraut und mit Dimensionals aufgeklebt. Das kleine “ danke schön“ ist aus dem Set „Kurze und spaßige Sprüche“.  Fertig!