Accessoires · Angebote · Schmuck · Stampin'up

Eine Kette von Stampin‘ UP

ja gibt’s denn sowas??

Sicher, wie Ihr hier sehen könnt. Im neuen Minikatalog gibt es endlich die Produktreihe „Simply Adorned“  mit der Ihr Euch Kette oder Armband ( aus Edelstahl, 61 bzw 20 cm lang ) selber machen könnt.

Für meine Kette habe ich das quadratische Medaillon gewählt, es ist 2,5 x 2,5 cm groß. Für die „Füllung“ habe ich ein Stück Flüsterweiß mit einem Spruchstempel in Savanne bestempelt und die Ränder geinkt, ein ausgestanztes Herz und einen „Brilli“ aufgesetzt und schon habe ich einen tollen Anhänger.

Hier kann man noch mal  im Detail sehen wie schön der Effekt mit dem  Herz rauskommt, welches ich mit einem Dimensional geklebt habe. Das Medaillon ist so dick das man prima Steinchen, Perlchen oder auch ein kleines Leporello-Album einsetzen kann.

Schaut mal im Minikatalog -in der Sidebar- nach, es gibt noch andere Formen, Anhänger und vieles mehr. Und wenn Euch etwas gefällt, meldet Euch einfach bei mir!

 

Accessoires · Stampin'up

Ganz besondere Blümchen

Ich finde es so klasse, das es die tollen Stanzformen von Stampin’UP! jetzt auch bei uns zu kaufen gibt. Eine meiner Lieblingsformen ist die Flower Daisies#2, mit Ihr kann man nämlich wunderbare Broschen machen.

Ihr fragt Euch sicher welches Designerpapier das ist??
Tja, kein Papier sondern das hier:

Getränkedosen! Ich kaufe seit ich die Stanze habe nicht mehr nach Geschmack sondern nach Farbe ein 😉

Hier noch ein hübsches Exemplar:

Die einzelnen Blümchen habe ich jeweils von hinten mit einem kleinen Farbkartonkreis beklebt und mit Dimensionals zusammengesetzt. Auf die Rückseite kam eine Broschennadel aus dem Bastelgeschäft. Noch ein Knopf und ein bißchen Leinenfaden, fertig.

Ihr braucht keine Angst zu haben, nach dem Stanzen ist das Metall nicht mehr scharf, nur beim auseinanderschneiden der Dose müßt Ihr seeeeehr vorsichtig sein. Ich habe eine Geflügelschere( von Fiskars 😉 ) benutzt.  Die Inspiration zu den Broschen gibt es hier.