Karten · Stampin'up · Stempeliges · Weihnachtliches

Weihnachtsmarkt #2

Hier kommt der nächste Schwung an Weihnachtskarten.

Savanne trifft Schneeflocken.
DSCN3357

Ich liebe diese Baumscheibe !

DSCN3358

Und hier noch ein bißchen farbiger:

DSCN3360

Ihr merkt schon, ich stehe voll auf Naturtöne. 🙂 Im nächsten Beitrag der Reihe wird es aber etwas knalliger, ich kann auch ab und zu mal anders 😉

Blog Unterschrift-001

Werbeanzeigen
Karten · Stampin'up · Weihnachtliches

Wonderful Wreath

Als ich diesen Kranz das erste mal im Herbst-Winter Katalog gesehen habe war mir sofort klar das ich ihn haben muß und er ist auch schon oft zum Einsatz gekommen. Nur das ausschneiden ist so eine Sache… 😉 Bei dieser Karte habe ich mich mal für apfelgrün entschieden.

DSCN3350

Das Punktepapier aus dem kleinen Stilmix Block ist einfach nur schööööön ! Ich liebe ja Punkte, habe allerdings zuerst nicht gedacht daß das so gut zu dem Kranz passt.

DSCN3351

Der Abdruck ist mir nicht ganz so perfekt gelungen, also kam noch ein Glitzersternchen drüber, außerdem ein bißchen Glitzerkleber.

Die nächste Karte habe ich neulich mit ein paar Mädels auf einem Workshop gemacht und sie gefiel allen sehr gut

DSCN3352

Der Holzhintergrund macht richtig was her und auch hier wieder etwas roter Glitzer…

Zum Einsatz kamen:

  • Stempel „Wonderful Wreath“ , „Wishing you“ , „Woodgrain“ und „Wunderbare Weihnachtsgrüße“
  • Papierblock „Stilmix“
  • Farbkarton in apfelgrün, flüsterweiß und chili
  • Stempelkissen in apfelgrün, chili und espresso
  • Band in apfelgrün und glutrot
  • Glitzerkleber und -papier in chili
  • Stanzform Top Note

Blog Unterschrift-001

 

 

 

 

 

Karten · Stampin'up · Stempeliges

Zeitlos

Das Set „Zeitlos“ gehört schon länger zu meinen Lieblingen und heute habe ich es in Kombination mit der Top-Note-Stanze verwendet. Die Blumen habe ich weiß embosst und dann mit einem Schwämmchen in rosenrot eingefärbt. Der gestreifte Streifen ( hihi was für eine Satzbildung 🙂 ) ist aus dem DP Block Neutralfarben, die Zweige als Hintergrund habe ich in Savanne aufgestempelt und das Hauptmotiv besteht aus Savanne, Limone und Rosenrot.

Karten · Sale-a-Bration · Stampin'up · Stempeliges · Verpackungen

Alles passend…

Das bei Stampin‘ UP die Farben so toll harmonieren ist ja kein Geheimnis, aber das sich eine große Parfümeriekette ausgerechnet unsere In-Colors aussucht…

Petrol und Aquamarin passen haargenau, und so habe ich eine Verpackung für eine Gutscheinkarte gewerkelt.

Hier könnt Ihr erkennen wie die Top-Note gefaltet wurde die die Gutscheinkarte aufnimmt.

Den Hintergrund habe ich mit dem Punktestempel „dot dot dot“ verziert, der Schriftzug ist aus dem SAB Set „Allerlei Anlässe“ . Die Fläschen sind aus einem ganz alten SU-Set aus den USA, das ich noch mal hervorgekramt habe weil’s so prima passte.

Karten · Stampin'up · Stempeliges

Die Top Note und Wildleder

Als ich Wildleder das erste mal im Katalog gesehen habe, dachte ich noch nö,brauch ich nicht. Diese Meinung habe ich mittlerweile geändert und finde diese Farbe einfach nur klasse.Auf die ausgestanzte Top note in der Farbe Elfenbein, übrigens eine der Farben die man gerne übersieht weil sie nicht bei den regulären Farbfamilien stehen sondern hinten imKatalog beim Zubehör, habe ich die gestempelten Schmetterlinge geklebt und dann mit dem Gitter-Folder (Minikatalog) geprägt. Diese Technik nennt sich „embedded embossing“.

Über den Rand der Wildleder Karte  habe ich noch einmal mit dem Elegance Rad drübergerollt bevor ich nun die Top Note aufgeklebt habe. Die Schmetterlinge und der Spruch sind übrigens aus dem Set „Schmetterlingsdruck“, ausgestanzt hab ich den Spruch mit der schönen Etiketten Stanze aus dem Minikatalog. Zum Schluß noch ein paar klitzekleine Perlchen auf den Schmetterling, fertig!

P.S. Die genaue Farbe kann man auf dem zweiten Bild besser erkennen als auf dem ersten, lasst Euch also bitte nicht irritieren.