Karten · Stempeliges

Made with Love

Für ein Wichteln in meinem Stempelforum habe ich diese Karte zum Thema „Herzen“ gemacht.

Heidi

Für den Hintergrund wurden die Herzen aus dem schönen Set „Hearts a Flutter“ weiß embosst und dann mit verschiedenen gelb/gold/braun und orangetönen übermalt. Dafür habe ich Twinklings benutzt, schöne schimmernde Wasserfarben die mit einem Wassertankpinsel und viiiel Wasser aufgetragen wurden.

Heidi1

Das große Herz ist von Penny Black, gestempelt mit Espresso. Ist der Glitzerrand nicht schön ?? *schmacht* Die Ränder in Versamark dippen und goldenes Embossingpulver drüber.

Heidi2

Der Spruch ist ebenfalls in Espresso gestempelt, auf vanille.  Das Fähnchen sieht aus als wenn es ganz dickes Papier wäre oder mehrere Lagen, das kommt aber nur daher das ich die Ränder so distressed habe, ist ganz normaler Farbkarton.

Verwendet habe ich:

von SU:

  • Farbkarton und Stempelkissen in Espresso
  • Farbkarton Vanille
  • Stempelset „Hearts a Flutter“
  • Embossingpulver weiß
  • Versamark
  • Wassertankpinsel

außerdem:

  • Twinklings H20 Wasserfarben
  • Stempel „made with Love“ – Hero Arts
  • Stempel “ love is the message“ – Penny Black
  • Embossingpulver „ägyptisch gold“ – Heindesign
  • Spellbinders Nestabilities “ small deckled rectangles“

Ich hoffe Euch gefällt die Karte so gut wie der Empfängerin.

 

Blog Unterschrift-001

Werbeanzeigen
Karten · Stampin'up · Stempeliges · Weihnachtliches

Ein Wasserfall zu Weihnachten…

…oder besser  gesagt eine Wasserfallkarte 😉

DSCN3559

Den süßen Stempel habe ich glaube ich 2005 auf dem Mekka gekauft, einer meiner ersten Weihnachtsstempel. Was mit Schneemann und Hund passiert wenn man am Bännel zieht seht Ihr in der Diaschau

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Das Papier ist natürlich von SU 😉 ,aus dem kleinen DP Block „Stilmix“. Coloriert habe ich mit Twinklings, daher der schöne Schimmer.

Blog Unterschrift-001

Karten · Stampin'up

Stampin‘ UP trifft Whipper Snappper

Ich mag ja gerne Karten die mal ein bißchen anders sind als normal und diese Pop Up Version stand schon etwas länger auf meiner To-do-Liste.  Für den kleinen süßen Tom habe ich sie dann endlich mal gemacht.

Das Baby im Zinkeimer ist einfach total knuddelig und passt prima zu Baiblau und Marine. Coloriert habe ich es mit Twinklings, vielleicht könnt Ihr den schönen Schimmer erkennen. Die gepunkteten Brads in Aquamarin mussten auch noch drauf.  Der Spruch ist aus dem Set „Kleine Wünsche“.

Ein Video zu dieser Kartenform gibt’s bei Dawn.                                                            Den Rest des Geschenks seht Ihr dann die Tage…