Ein bißchen Obst gefällig?

Schon vor einiger Zeit hatte ich auf Pinterest Beiträge gesehen bei denen jemand eine kleine „Obstkiste“ aus Papier selbst gemacht hatte und dachte mir damals „Ok, muß ich auch mal machen“. Aber wie das so ist, es kommt dies und jenes dazwischen…..Und dann kam der neue Katalog von SU raus und Tadaaa !! Es gibt tatsächlich eine Obstkiste als Stanzform. War ja klar daß ich die direkt in der Vororder mitbestellte 😉


Und es gibt natürlich nicht nur die Kiste sondern ein passendes Stempelset (im Paket mit 10% Rabatt!)  und Papier in Holzoptik. Ich habe das Set mal in englisch genommen aber ich denke das deutsche darf auch irgendwann noch einziehen, ich konnte mich sehr schlecht für eins entscheiden.


Das Papier ist ein kleiner 6×6 Block und ein Blatt reicht für die Kiste. Ich bin im Kistenfieber 🙂
Ihr findet die Produktreihe“ Holzdekor“ auf Seite 159 im neuen Katalog. Das Band in Kupfer gehört auch dazu.
Bestellen könnt Ihr das alles ab Donnerstag, 1. Juni.  Ab diesem Termin findet Ihr auch wieder das pdf des neuen Katalogs in der Seitenleiste. Wenn Ihr lieber ein Exemplar zum Blättern möchtet informiert Euch hier. Die erste Sammelbestellung werde ich am Sonntag, 04. Juni machen, Einzelbestellungen sind natürlich jederzeit möglich.

 

 

Advertisements

Was niedliches…

habe ich Euch heute zu zeigen. Und süß ist es obendrein.
Ich bin ja vollauf mit dem Weihnachtsmarkt beschäftigt, daher ist es hier sehr ruhig, aber diese Mini-Nutella’s wollte ich Euch nicht vorenthalten.

dscn5149
Soooo putzig *Kreisch* ich kann mich gar nicht satt sehen. 30 Gramm sind in dem kleinen Gläschen, das dürfte wohl gerade für ein Brötchen reichen. Aber am besten ist es man hält sich an den Ratschlag oben und nimmt direkt den Löffel 😉

dscn5151
Ich habe 2 verschiedene Varianten gemacht, einmal mit den Acrylschachteln und einmal mit den kraftfarbenen aus dem letzten Jahr. Sie passen perfekt zu den Gläsern, ich habe nur noch ein kleines Podest eingebaut damit sie besser liegen. Die Sprüche sind aus der Stempelbar Berlin.

So, das war’s auch schon wieder, hier findet Ihr gleich noch den Freitagsfüller und ein tolles SU Angebot, dann geht’s für mich schon wieder an den Basteltisch. Eigentlich muß ich noch einkaufen aber hier schüttet es gerade wie aus Eimern….

 

Blog Unterschrift-001

Über den Wolken….

…..muß die Freiheit wohl grenzenlos sein.*  So sang schon Reinhard Mey in den 70ern und auch heute fasziniert ja viele Menschen der Himmel über uns.

DSCN5095

Das ist nicht einfach eine Karte mit einem Flugzeug drauf, sondern eine Verpackung für einen Gutschein.
Und, könnt Ihr erraten wofür der Gutschein ist ?

DSCN5091

Die liebe Chrissi bekommt zum 30. einen Tandemsprung geschenkt.

DSCN5094

Sind die fluffigen Wölkchen nicht cool ? 🙂
Die bekommt man mit einem Snow-Marker hin, einfach Wolken ausmalen und dann mit dem Embossingfön drüber. Dann fängt es an zu blubbern wie Lava *g* Sie sind allerdings ziemlich dick geworden und da die Karte eh keine Normmaße hat habe ich noch einen Klarsichtumschlag dazu gemacht. Man soll ja schließlich direkt sehen wie fluffig sie sind.

DSCN5089

Die Karte habe ich aus 2 Teilen gemacht und dann per Band verbunden. Das gleiche Band wird dann noch zum verschließen des Umschlags genutzt. Der ist übrigens mit der Klarsichtfolie von S. 175 gemacht. Nicht ganz preiswert aber lässt sich exzellent mit dem Umschlagbrett verarbeiten.

Ich bin zufrieden und während der Beitrag hier online geht wird der Gutschein übergeben. Viel Spaß liebe Chrissi !
* Hier *klick*  übrigens noch eine schöne Version von „Über den Wolken“ , Reinhard Mey zusammen mit Ernie und Bert 😀

Blog Unterschrift-001

 

Liebe liegt in der Luft ♥♥♥

Ist die nicht niedlich diese kleine Verpackung ??? ♥
Auf den ersten Blick sieht sie ja nicht soooo spektakulär aus…

DSCN4873
Aber wenn man am „Bännel“ ( wie der Siegerländer das nennt ) zieht….

DSCN4875
……kommt auf der einen Seite ein Schnucki und auf der anderen ein lieber Gruß heraus. Toll oder ???? Ich liebe ja solche kleinen Überraschungen.
Außer Rocher könnt Ihr natürlich auch Raffaello’s, Küsschen etc. nehmen, einfach mit einem Gluedot festkleben. Die Maße habe ich so gewählt das man aus einem DinA4 Bogen 4 Verpackungen fertigen kann, aus dem DP ( 15,2×15,2 cm )bekommt man aus einem Blatt 2 Streifen. Immer schön Papier sparend arbeiten 😉

Verwendet habe ich:

  • Farbkarton Flüsterweiß
  • DP „Liebesblüten“
  • Stempelset “ Blüten der Liebe“
  • Tinte in Rosenrot und Taupe

Wenn euch die kleine Verpackung gefällt und Ihr auch mal eine mit mir und ein paar Freundinnen gemeinsam machen möchtet meldet Euch einfach bei mir, ein paar Workshoptermine habe ich noch frei. Während der Sale-a-bration lohnt es sich nämlich ganz besonders: Zusätzlich zu den Geschenken die man ab 60€ Einkauf bekommt darf die Gastgeberin sich ab einem Umsatz von 275 € über 27  Euros mehr an Shoppingvorteil freuen, d.h. diese werden noch auf Eure prozentualen Vorteile obendrauf gepackt. Mehr zur Sale-a-bration, den Vorteilen und dem selber Demo werden – da gibts auch wieder ein tolles Angebot ! – findet Ihr hier.

 

Blog Unterschrift-001

P.S.: Unbedingt noch zeigen muß ich Euch wie schön die Sonne während dem fotografieren in mein „Fotostudio“ geschienen hat. Alles weiß draußen und strahlender Sonnenschein – ein toller Wintertag !

DSCN4872

Zuwachs beim stempelplatz !

Schon während der Sale-a-bration hat sich meine liebe Kundin Yvonne entschieden selber Demo zu werden. Sie wohnt in 76767 Hagenbach und wenn Ihr in Ihrer Gegend einen Stempelabend veranstalten möchtet könnt Ihr  per Mail Kontakt aufnehmen:  yvo.cards(ät)gmail.com. Bitte das @ Zeichen einsetzen 😉

Zum Einstieg habe ich für Yvonne ein kleines Willkommens-Set gebastelt.

Zu Anfang erst mal eine kleine Aufmerksamkeit: Ein Schlüsselanhänger von SU.

DSCN3819

Dann ein bißchen Nervennahrung – gut verpackt mit dem Punch Board.

 

DSCN3822

Einen Schreibblock braucht man als Demo ja auch immer 😉

DSCN3820

Alles mit den kleinen Blümchen und ein wenig glossy verziert.

 

DSCN3821

Eine passende Karte darf natürlich auch nicht fehlen, hier habe ich die Blümchen in weiß gestempelt und hinterher mit Wachsstiften coloriert.

DSCN3823

Noch ein Umschlag dazu.

DSCN3824

Und schon war ein tolles Einstiegsgeschenk fertig.

DSCN3826

Ich werde die Tage noch eine Teamseite oben einfügen, dort findet Ihr dann auch nochmal Yvonne’s Kontaktdaten. Wenn Ihrjetzt Lust bekommen habt selber als Demo einzusteigen schaut einfach mal hier

 

 

 

Blog Unterschrift-001

 

Nur für Dich

Das steht auf einem der Stempel aus dem Kartenset „Hip,hip,Hurra“. Hier habe ich Ihn verwendet um ein paar kleine Gläschen für liebe Gäste aufzuhübschen.

DSCN3754

Ich hab doch tatsächlich nix weißes für die Füllung gefunden ! *grr*  Entweder zu klein, zu groß, zu wenig – es waren 12 Gläser voll zu kriegen – oder einfach nicht lecker *lach*, also sind es dann am Ende Erdnüsse geworden. Die waren allerdings nichts für mich persönlich – ich bin allergisch auf Nüsse 😦 aber Hauptsache den Gästen hats geschmeckt 🙂

DSCN3755

Für die Jungs gabs dann die Version ohne Blümchen.

Verwendet habe ich:

  • DP „Polka Dot Parade“ in olivgrün
  • Tinte in olivgrün
  • Farbkarton in olivgrün, flüsterweiß und gold
  • Stanzform „Spiralblume“, Stanzer „Modernes Label“ & „1 1/4 Kreis“ ( SU ), “ 1 1/2 Wellenkreis“ ( EK Success )
  • Stempel „Nur für Dich“ aus dem „Hip,hip,Hurra“ Kartenset

Den Gästen hats gefallen und geschmeckt.

 

Blog Unterschrift-001

Schoki !

Auf einem der letzten Workshops habe ich mit den Mädels eine Ziehverpackung für eine kleine Schokoladentafel gemacht. Einfach oben am Bändchen ziehen….

 

DSCN3308

…..Tadaa !!!

DSCN3309

Die Grundfarbe ist Kandiszucker *seufz* und dekoriert haben wir mit Washi-Tape und dem kleinen Papierblock „Stilmix“. Ein glitzeriger Stern durfte natürlich auch nicht fehlen. So eine Box ist ganz schnell mit dem Falzbrett gemacht, einfach die Schoki auf’s Brett legen und drumherum falzen – am besten erst mal auf Schmierpapier – und schon fertig. Lecker!