Karten · Stampin'up · Stempeliges · Weihnachtliches

Ein bißchen Chili…

ist was feines finde ich. Und ganz besonders fein ist das neue gepunktete,gewellte Band.

Hier habe ich es einfach um eine Pillow-Box gebunden. Zusammen mit einem kleinen Anhänger sieht dass prima aus um z.B.eine süße Kleinigkeit zu verschenken. Der coole Pinguin und der Kranz sind ebenfalls aus dem Set „Pol-Party“, das ich Euch dringend ans Herz legen möchte.  2 Pinguine, 1 Eisbär, die Bäume ,  ein toller Spruch…insgesamt 9 Stempel mit denen man unendlich viele Möglichkeiten hat. Den Kranz habe ich noch zusätzlich mit dem neuen Embossingpulver in chili embosst. Dieses Pulver hat mich echt überrascht, den es ist relativ matt! Bisher habe ich nur glänzende/glitzernde Pulver und ich finde den matten Effekt wunderschön!

Und auch hier macht das Pünktchenband eine gute Figur. Einfach noch einen Schneeflockenanhänger in chili dran und schon ist das Windlicht weihnachtlich geschmückt. Nur das Knoten machen muß ich wohl noch etwas üben. 😉

Werbeanzeigen
Accessoires · Karten · Schmuck · Stampin'up · Stempeliges

Ein „zeitloser“ Armreif und ein Geburtstagsset

Zu einem Geburtstag dieses Wochenende habe ich einen selbstverschönerten Armeif verschenkt, und da er der Empfängerin passt und gefällt kann ich ihn  Euch jetzt zeigen.

Ich habe einen Holzarmreif mit der großen Blume aus dem „Zeitlos“ Set bestempelt und klar embosst. Danach habe ich Mica-Gloss Farbe mit einem Schwämmchen aufgetupft und ein paar von den SU- „Diamanten“ aufgeklebt.

Die Farbe haftet nur auf dem Holz, von den Blumen wird sie hinterher mit einem Babyfeuchttuch wieder abgewischt.

Nach dem trocknen habe ich ihn mit Diamond Glaze versiegelt und hier kann man wunderbar sehen wie schön er glänzt:

Passend zu dem Reif habe ich noch ein paar Windlichter mit weißem Staz-on bestempelt .

Und ein Kärtchen dazu darf ja auch nicht fehlen. Ich habe eine sogenannte „Joy-Fold“ Karte gemacht, siehe hier.

Zu der Farbe des Reifs passte Ozeanblau sehr gut, welches ich dann noch mit Rosenrot und Vanille kombiniert habe. Zum Einsatz kam auch wieder das „Zeitlos“ Set sowie das Stempelrad „It’s beautiful“ (leider nicht mehr erhältlich) ,der Color-Spritzer und ein bißchen Bling ;-). Der Spruch ist nicht SU.

 

Stampin'up · Stempeliges · Weihnachtliches

Bald ist wieder Weihnachten!

Und weil ich mich heute für einen Weihnachtsmarkt hier in der Nähe beworben habe, gibt es  jetzt mal etwas weihnachtliches. Bei den Temperaturen kann man sich sowas gut angucken denke ich. Das frühlingshafte  Windlicht, das ich Euch  HIER schon mal  gezeigt habe, hatte ich für Weihnachten mit dem Set „Delightful Decorations“ und der Ornamentstanze gemacht.

Die Streifen in dem Vellum entstehen durch das  gestreifte Teelichtglas.

Hier noch mal etwas näher. Die Weihnachtkugeln habe ich rot embosst und mit Dimensionals aufgeklebt.

Stampin'up · Stempeliges

Windlicht

Dieses Windlicht habe ich heute gemacht, mit dem Set „Zeitlos“ von Stampin‘ Up!. Zuerst wurde der Hintergrund mit dem Schnörkel bestempelt, außerdem kam noch der kleine Schmetterling aus dem Sale-a-bration Set “ Sweet Summer“ zum Einsatz, Tinte: Versamark. Danach habe ich die Blumen mit „Savanne“ gestempelt und ausgeschnitten, die kleinen Blümchen sind mit Versamark auf  „Kürbisgelb“ gestempelt und dann klar embosst. Mit Abstandspads zusammensetzen, aufkleben, fertig ist ein fröhliches Windlicht.

Windlicht 1

Hier kann man noch mal besser sehen wie schön es leuchtet. Die ausgestanzten Herzen sind mit Vellum hinterlegt, dem ich mit der Cuttlebug ein Punktmuster verpasst habe.

Windlicht2